An der Spitze einer jeden Ortsfeuerwehr steht ein Ortsbrandmeister. Hier führen wir die Amtszeiten der jeweiligen Wehrführer auf.

 

Ortsbrandmeister

Foto
Amtszeit
Name des Wehrführers
alt 07.03.1876 - 10.11.1887

Christian Camehl
Commandeur

alt 10.11.1887 - 03.01.1903

H. Bartling
Kommandeur

alt 03.01.1903 - 16.10.1926

Christian Franke
Kommandeur

Bekannte Stellvertreter:

  • Friedrich Tietge
alt 14.10.1926 - 12.08.1938

Ernst Höfermann
Hauptmann

Bekannte Stellvertreter:

  • Heinrich Dannheim
alt 12.08.1938 - 11.01.1950

Christian Olfermann
Wehrführer

Bekannte Stellvertreter:

  • Willi Tietge
alt 11.01.1950 - 31.12.1963

Wilhelm Tietge
Wehrführer

Stellvertreter:

  • Heinrich Camehl / Walter Voß
alt 31.12.1963 - 04.01.1977

Hans Lehmann
Gemeindebrandmeister / OrtsBM

Stellvertreter:

  • Erich Schaper (1963-1966)
  • Walter Voß (1967-1973)
  • Cornelius Reuß (1974-1976)

War:

  • Erster Stellv. Stadtbrandmeister 1974 nach der Gebietes- und Verwaltungsreform
alt 04.01.1977 - 04.01.2003

Cornelius Reuß
Ortsbrandmeister

Stellvertreter:

  • Horst Dohnke (1977-1979)
  • Hans-Georg Franke (1980-1982)
  • Hartmut Richter (1983-1994)
  • Karl-Heinz Dannheim (1995-2002)

War:

  • Erster Jugendfeuerwehrwart (1965-1973)
  • Kreisjugendfeuerwehrwart
  • Stellv. OrtsBM (1974-1976)
  • Kreisbereitschaftsführer
  • Pressewart (2004-2012)

Ist aktuell:

  • Gruppenführer Altersgruppe Fw. Gamsen
  • Ehrenmitglied und Ehrenortsbrandmeister
alt 04.01.2003 - 03.01.2004

Karl-Heinz Dannheim
Ortsbrandmeister

Stellvertreter:

  • Volker Biermann (2003)

War:

  • Jugendfeuerwehrwart (1974-1982)
  • Stellv. OrtsBM  (1995-2002)
alt seit 03.01.2004

Uwe Reuß
Ortsbrandmeister

Stellvertreter:

  • Matthias Kretschmar (2004-2022)
  • Torsten Günther (seit 2022)

War:

  • Zugführer der Ortsfeuerwehr
  • Stellv. Zugführer Kreisfeuerwehrbereitschaft
  • Zugführer kommunaler Löschwasserförderzug (bis Auflösung 2019)

Ist aktuell:

  • Stellv. Stadtbrandmeister (seit 01.04.2010)